Daniel Heil + Peter Uka / Hollerei Galerie / Wien
Panoptical Blend #1

Vernissage: 31. Mai 2017, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 1. - 15. Juni 2017
Adresse: Anschützgasse 1, 1150 Wien

Besichtigung nach terminlicher Vereinbarung unter +43 699 1701 1700 bzw. info@hollerei.at

Ausstellende: Ursula Buchart, Mercedes Geissberger, Daniel Heil, Stephan Hövelbrinks, Alex Kiessling, Mathias Kloser, Stefan Kreuzer, Lost in the Garden, Tomas Němec, Astrid Rausch, Paul Riedmüller, Christian Rothwangl, Käthe Schönle, Lisa Slawitz, Jakub Tomáš, Peter Uka, Victoria Vinogradova, Micha Wille, David Zeller und Christian Bazant-Hegemark.

Samstag, 3. Juni, 16 Uhr: Gespräch zur Ausstellung mit Günther Oberhollenzer (Kurator Landesgalerie Niederösterreich).

In Zusammenarbeit mit WSE Wiener Standortentwicklung/Wien Holding und STRABAG SE findet in einem unausgebauten Teil des Bürohauses auf ca. 300 Quadratmetern eine zweiwöchige Zwischennutzung statt. Die HOLLEREI verfolgt seit 2014 ihren Fokus auf zeitgenössische Malerei. Das jetzige Projekt bietet einen panoptischen Blick auf ein Medium voller Vielfalt, Fragen, Tatendrang und Experimentierfreude: ein Medium in ständiger Bewegung, das sich durch Übersichtsausstellungen nie endgültig abbilden lassen wird.

Die Ausstellung präsentiert zwanzig Malereischaffende. Unter anderem wird mit Micha Wille eine von der HOLLEREI vertretene Künstlerin vorgestellt, die vor allem für ihren linguistischen Zugang zu Malerei bekannt ist. Zusätzlich findet auch die Erstpräsentation von Peter Uka und Daniel Heil in Österreich statt (beide courtesy Galerie Voss, Düsseldorf).

http://mailchi.mp/6bb1827c83ea/vernissage-panoptical-blend-01?e=6fd4439366
http://hollerei-galerie.at/


zurück